Verbindung

Ihr seid nicht „nur ein weiteres Brautpaar“ für mich. Ein persönlicher Kontakt und die gleiche Wellenlänge schaffen Vertrauen und damit die Bilder, die für das stehen, was mich antreibt: Authentizität, Ehrlichkeit und Liebe.

Gefühl

Ich liebe das Leben, die Menschen und ihre Geschichten dahinter. Meine Neugier und der Blick für die unterschiedlichen Facetten des Lebens sind mein Motor. Ich möchte, dass meine Bilder tiefe Emotionen in Euch auslösen – sie sollen mit der Magie der Liebe in Einklang stehen und für Euch so wertvoll sein.

Kreativität

Mit meiner Arbeit möchte ich Bilder schaffen, die das wahre Leben zeigen und dennoch ganz besonders sind. Mit meiner Erfahrung und meinem kreativen Auge möchte ich Eure ganz persönliche Geschichte zaubern und die Stimmung des Tages festhalten. Dabei gehe ich nicht nach "Schema F" vor, sondern tauche jedesmal aufs Neue in den Tag und die Hochzeitsbegleitung ein und gebe genau das wieder, woran Ihr Euch das ganze Leben erinnern werdet.

About me

Ich liebe den Wind, den Regen und auch den Schnee im Gesicht.

Ich bin ein „Runaway“, sagt mein Mann.
Ich nehme jede Gelegenheit war, um zu reisen.

Ich habe es mich noch nicht getraut, aber ich würde gern mal paragleiten.

Ich bin ein Draußenmensch, am liebsten mit meinem Fahrrad.

Wir schlafen in einem Tiny-House
und genießen jeden Morgen den Ausblick auf den Wiesensee.

Ich bin ein Kapitän.
Wir haben 8 Jahre lang ein altes Oldtimer Kajüt-Boot restauriert und
eine unvergessliche Sommerzeit an der Lahn verbracht.

Ich liebe Musik. Zur Zeit höre ich Ziggy Alberts.
Live habe ich ihn zum ersten Mal auf einem Konzert in der Brotfabrik in Frankfurt gesehen.

Wenn ich Hunger habe, bin ich leicht gereizt.
„I´m sorry for what i said, when i was hungry.“


Ich habe Design studiert und bin mit der zweiten Hälfte meines Herzens Grafikerin.


Meine Lieblingsfarbe ist grün.

Meine Lieblingszahl ist 5.

Ich liebe Vanillepudding, vor allem, wenn er noch warm ist.

Und ich kann einfach nicht anders als positiv denken.

Ich liebe das Leben.

 

Lieblingsplätze

Ich lebe mit meiner Familie in Stahlhofen am Wiesensee. Wir zwei, 3 Teenagern und inzwischen 2 Hunde. Unser Familienmittelpunkt ist die Küche (handyfreie Zone), wo wir oft zusammen sitzen und jeder alles loswerden kann.

Was wir noch lieben, ist wenn wir gemeinsam unterwegs sind. Wir geben meist eine grobe Richtung an und lassen uns dann treiben. Es ist jedes mal ein Abenteuer und wir saugen diese Zeiten einfach auf. Und sitzen dann wieder in unserer Küche und erinnern uns daran.

Unser zweiter Lieblingsplatz ist unser Schlafzimmer im Mobilhome. Nach einigen abgelehnten Bauanträgen, haben wir uns für minimalistisches Wohnen im Tiny-House entschieden. Und was soll ich sagen: Ich liebe es, jeden Abend dort einzuschlafen und morgens aufzuwachen, mit Blick in die Natur und auf den Wiesensee. Damit wären wir bei meinem dritten Lieblingsplatz. Ich lebe nun seit über 10 Jahren hier und fühle mich immer noch, wie im Urlaub.

 

Instagram